Heute hat die Flugsicherung dieser Niederlande (LVNL) nebst die Navigation von Flugzeugen im niederländischen Luftraum hinaus Satellitennavigation umgestellt. Damit in Besitz sein von die ebenhin verwendeten Bodenbaken dieser Vergangenheit an. LVNL nennt diese Umarbeitung einen wichtigen Schritt unter jener Wiederherstellung des niederländischen Luftraums. Als Amateur könnte man denken; Nur jetzt? Selbst fahre mein fahrbarer Untersatz seither Jahren mittels einem Satellitennavigationssystem. Klingt plausibel, wohlb. W. man via einem Kalesche bisherig recht wendig ist, sobald die Kopplung zu einem Satelliten mal eine Weile ‘schwankt’, sieht das c/o Flugzeugen natürlich sonst aus. Nur um ein Denkweise zu nennen. Satellitennavigation bietet mehrere Vorteile Aber nebensächlich bei den Flugverkehr bietet die Satellitennavigation einige Vorteile. Bei der Landung nutzen viele Flughäfen das sogenannte ILS, Mittel Landing System. Dies ermöglicht eine sichere Landung wenn schon nebst schlechten Sichtverhältnissen. Wenn dasjenige ILS im Rahmen eine bestimmte Start-und-Lande-Bahn aufgrund vonseiten Wartungsarbeiten nicht verfügbar ist, bietet die Satellitennavigation eine Lösung. Die entsprechende Start- mehr noch Landebahn steht an diesem Punkt sekundär bei schlechter Gesichtspunkt zur Verfügung. Darüber gen ermöglicht die Lehrbuch dieser Satellitennavigation beiläufig die Formwerdung effizienterer Flugwege, die nicht eine größere Anzahl seitens Bodenbaken gebunden sind. Flugrouten, die es Flugzeugen ermöglichen, Flughäfen in den Niederlanden beziehungsweise anzufliegen und wenn schon die Navigation in Wohngebieten zu erleichtern. Ein präziseres Fliegen sorgt nicht zuletzt dafür, vorausgesetzt dieser Sinkflug vonseiten Flugzeugen gleichmäßiger obendrein via abzüglich Triebwerksleistung erfolgt. Und dies wiederum führt zu abzgl. Lärmbelästigung. „Mit welcher Umschaltung aufwärts Satellitennavigation sorgt LVNL dafür, vorausgesetzt die Formwerdung jener Flugrouten flexibler wird, im Zuge dessen Fluggesellschaften effizienter hinfallen können. Das senkt den Treibstoffverbrauch, komprimiert die Lärmbelästigung darüber hinaus trägt zur zukünftigen Neuregelung unseres Luftraums c/o. Wir machen sie Innovation im Kontext die Niederlande, unsrige Kunden mehr noch zusammen mit Nachbar in dieser Gemeinschaft seitens Flughäfen“, sagt Michiel van Dorst, CEO von Seiten LVNL.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *